EU Bio Verordnung 834/2007 - Artikel 9

Verbot der Verwendung von GVO


(1) GVO und aus oder durch GVO hergestellte Erzeugnisse dürfen nicht als Lebensmittel, Futtermittel,
Verarbeitungshilfsstoff, Pflanzenschutzmittel, Düngemittel, Bodenverbesserer, Saatgut, vegetatives
Vermehrungsmaterial, Mikroorganismus oder Tier in der biologischen Produktion verwendet
werden.
(2) Für die Zwecke des Verbots nach Absatz 1 betreffend GVO oder aus GVO hergestellte Erzeugnisse
in Zusammenhang mit Lebensmitteln und Futtermitteln können sich Unternehmer auf das Etikett auf
dem Erzeugnis oder auf die Begleitpapiere verlassen, die gemäß der Richtlinie 2001/18/EG, der
Verordnung (EG) Nr. 1829/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. September
2003 über genetisch veränderte Lebensmittel und Futtermittel oder der Verordnung (EG) Nr.
1830/2003 über die Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnung von genetisch veränderten Organismen
und über die Rückverfolgbarkeit von aus genetisch veränderten Organismen hergestellten
Lebensmitteln und Futtermitteln an ihm angebracht sind oder mit ihm bereitgestellt werden.
Die Unternehmer können davon ausgehen, dass keine GVO oder aus GVO hergestellte Erzeugnisse
bei der Herstellung gekaufter Lebensmittel und Futtermittel verwendet wurden, wenn diese nicht
gemäß den genannten Verordnungen gekennzeichnet oder mit einem Begleitpapier versehen sind,
es sei denn, den Unternehmern liegen Informationen vor, die darauf hindeuten, dass die
Kennzeichnung der betreffenden Erzeugnisse nicht mit den genannten Verordnungen im Einklang
stehen.
(3) Für die Zwecke des Verbots nach Absatz 1 bezüglich anderer Erzeugnisse als Lebensmittel und
Futtermittel oder durch GVO hergestellte Erzeugnisse haben Unternehmer vom Verkäufer eine
Bestätigung zu verlangen, dass die gelieferten Erzeugnisse nicht aus oder durch GVO hergestellt
wurden, wenn sie solche nichtbiologischen Erzeugnisse von Dritten beziehen und verwenden.
(4) Die Kommission entscheidet nach dem in Artikel 37 Absatz 2 genannten Verfahren über
Maßnahmen zur Durchführung des Verbots der Verwendung von GVO sowie von Erzeugnissen, die
aus oder durch GVO hergestellt wurden.

zur gesamten Verordnung